MRT Textor
Patienten
Team
Zuweiser
Bewerber

Unsere Fachabteilung für Radiologie, Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie

PD Dr. med. Jochen Textor bei der radiologischen Untersuchung eines Patienten
PD Dr. med. Jochen Textor bei der radiologischen Untersuchung eines Patienten

Im Zeitalter der digitalen Technik ist eine Röntgenabteilung weit mehr als der Ort an dem Röntgenbilder angefertigt werden. Moderne radiologische Verfahren werden eingesetzt, um schnellstmöglich die korrekte Diagnose zu finden. Der Einsatz des richtigen Untersuchungsverfahrens zur richtigen Zeit kann dem Patienten oft unnötige und manchmal unangenehme oder sogar gefährliche Untersuchungen ersparen. So trägt eine moderne Radiologische Abteilung zu einer hohen Behandlungsqualität bei und hilft den Krankenhausaufenthalt so kurz wie möglich zu halten.

Schwerpunkte unserer seit 2005 komplett digitalisierten Abteilung sind die Schnittbilddiagnostik mit Hilfe der Magnetresonanz- und Computertomographie und die therapeutische Radiologie (Interventionelle Radiologie). Unseren Patienten steht ein Magnetresonanztomograph (MRT) der neuesten Generation (Philips Ingenia 3Tesla) im Haus St. Petrus, sowie ein 1.5 Tesla Gerät in den LVR Kliniken (Philips Achieva 1.5T) zur Verfügung. An diesen Geräten können die modernsten Untersuchungen ohne Röntgenstrahlung durchgeführt werden. Weiterhin steht uns ein hochmoderner Computertomograph (256 Zeilen Multislice CT) zur Verfügung, an dem unter anderem auch die Darstellung der Herzkranzgefäße möglich ist. 

Doch die Radiologie beschränkt sich nicht nur auf die reine Diagnostik, sondern kann heutzutage selbst eine Vielzahl schonender Behandlungsverfahren anbieten. So ist z. B. die Behandlung von Gefäßeinengungen durch den Einsatz von Ballonkathetern und Gefäßstützen (Stents) möglich. Eine Operation wird somit in vielen Fällen überflüssig. Für die Durchführung dieser Eingriffe steht uns eine hochmoderne Flachdetektor-Angiographie-Anlage (Standort Haus St. Petrus) zur Verfügung.

Bei aller Begeisterung für die moderne Technik steht bei uns der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen im Mittelpunkt.

 

Unser Team ist für Sie da!

Chefarzt

Textor, Jochen

Ärztlicher Direktor und Chefarzt Radiologie

Haus St. Elisabeth / Prinz-Albert-Str. 40 Haus St. Petrus / Bonner Talweg 4-6
53113 Bonn
Tel: +49 228 506-2441
Fax:+49 228 506-2446
radiologie@gk-bonn.de

Oberärzte

Bolkenius , Peter

Facharzt für Radiologie / Neuroradiologie

Tel: +49 228 506-2441
Fax:+49 228 506-2446
radiologie@gk-bonn.de

van der Giet , Maria

Funktionsoberärztin
Fachärztin für Radiologie

Tel: +49 228 506-2441
Fax:+49 228 506-2446
radiologie@gk-bonn.de

Hofer, Ulrich

Stellvertretender Leiter Radiologie
Facharzt für Radiologie / Neuroradiologie

Tel: +49 228 506-2441
Fax:+49 228 506-2446
radiologie@gk-bonn.de

Fachärztin für Radiologie

Tel: +49 228 506-2441
Fax:+49 228 506-2446
radiologie@gk-bonn.de

Seifert , Mirko

Facharzt für Radiologie / Neuroradiologie

Tel: +49 228 506-2441
Fax:+49 228 506-2446
radiologie@gk-bonn.de

Zintl , Guido

Facharzt für Radiologie

Tel: +49 228 506-2441
Fax:+49 228 506-2446
radiologie@gk-bonn.de

Assistenzärzte

  • Felix Kreuzer 
  • Dr. Julia M. Ohlig 
  • Dr. Gesa Stöhr
  • Julia Voß (Fachärztin für Radiologie)
  • Dr. Lena Vössing 
 

Informationen für Zuweiser

Liebe Kolleginnen und Kollegen,    

auf die Herausforderungen der Corona-Krise haben wir im Gemeinschaftskranken­haus Bonn kurzfristig und konsequent reagiert. So haben wir die Intensivkapazitäten deutlich ausgeweitet und die Behandlung elektiv zu versorgender Patientinnen und Patienten zurückgestellt.   Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen hat die Politik die Krankenhäuser aufgefordert, nun eine vorsichtige Öffnung der Behandlungskapazitäten vorzunehmen.    Es freut uns daher, Sie darüber informieren zu können, dass wir in zunehmendem Umfang nun wieder an der Ihnen vertrauten Versorgung unserer Patientinnen und Patienten teilnehmen können. Dies betrifft natürlich in erster Linie die zahlreichen von einer Verschiebung ihres OP-Termins betroffenen Patientinnen und Patienten.    Andererseits stehen wir selbstverständlich – wie auch in den letzten Wochen – für die kurzfristige Behandlung akut aufgetretener oder akut verschlechterter Erkrankungen zur Verfügung.   Sie können uns in der aktuellen Situation sehr unterstützen, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen, falls die von Ihnen behandelten Patienten noch keinen adäquaten Ersatztermin erhalten haben, obwohl ein hoher Leidensdruck besteht.    Seien Sie versichert, dass wir alle Vorkehrungen getroffen haben, um bei einem erneuten Anstieg der Corona-Infektionszahlen kurzfristig die erforderlichen Behandlungskapazitäten bereit zu stellen. Daher müssen wir uns vorbehalten, das Vorgehen bei aktuellen Änderungen der Pandemie-Lage erneut anzupassen.    In der Zwischenzeit freuen wir uns, Ihnen zunehmend wieder für die Behandlung unserer gemeinsamen Patientinnen und Patienten zur Seite zu stehen.    

Mit herzlichen kollegialen Grüßen      

Direktorium und Chefärzte des Gemeinschaftskrankenhauses Bonn

Abteilung für Neuroradiologie • Interventionelle Radiologie • Neuroradiologie

Leitung: Privatdozent Dr. med. Jochen Textor
Gemeinschaftskrankenhaus Bonn
Bonner Talweg 4-6
53113 Bonn
Tel.: +49 228 506-2441
Fax: +49 228 506-2446


Anmeldung CT: +49 228 7450
Anmeldung MRT: +49 228 551-2110


LVR Kliniken Bonn
Kaiser-Karl-Ring 20
53111 Bonn
Tel.: +49 228 551-2110
Fax: +49  228 551-2893


Entlassmanagement
Für Informationen über einzelne Patienten nehmen Sie bitte Kontakt mit der Zentrale auf, diese wird Sie zum entsprechenden Ansprechpartner der jeweiligen Fachabteilung weiterleiten.
Tel: 0228 506 0

 

Informationen für Bewerber

Unsere Abteilung hat die volle Weiterbildungsberechtigung für das Fachgebiet Diagnostische Radiologie und ist weiterbildungsberechtigt für die Schwerpunktbezeichnung Neuroradiologie.

Die Abteilung ist zertifizierte Ausbildungsstätte für Interventionelle Radiologie/Neuroradiologie DeGIR/DGNR-Ausbilder Module A, B, C, D, E.

PD Dr. J. Textor:
Zertifizierter DeGIR-Ausbilder für Interventionelle Radiologie (Module A, B, C, D, E)
Zertifizierter Q3-Ausbilder Herz-MRT und Herz-CT

Dr. U. Hofer:
Zertifizierter DeGIR-Ausbilder für Interventionelle Radiologie (Module A, B, C, D, E)
Zertifizierter Q3-Ausbilder Herz-MRT und Herz-CT

 
 
 

Ihr Ansprechpartner

Textor, Jochen

Ärztlicher Direktor und Chefarzt Radiologie

Haus St. Elisabeth / Prinz-Albert-Str. 40 Haus St. Petrus / Bonner Talweg 4-6
53113 Bonn
Tel: +49 228 506-2441
Fax:+49 228 506-2446
radiologie@gk-bonn.de

Terminabsprachen und Anfragen

Tel.: +49 228 506-7363

Terminabsprache MRT
Tel.: +49 228 551-2110

Terminabsprache CT
Tel.: +49 228 506-2385

 
 

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.