BBT-Gruppe
 
 
 
 
 

Entschieden für Menschen – 200 Jahre Peter Friedhofen

Entschieden für Menschen – Wie sieht's aus?

Entschieden für Menschen – Wie sieht's aus?

Durch die Aktionen zum Peter-Friedhofen-Jahr 2019 möchten wir mit unseren Mitarbeitenden ins Gespräch kommen und ihren Geschichten, Gedanken und Wünsche einen Raum geben. 

> zu den Aktionen im Jubiläumsjahr

Eröffnung Peter-Friedhofen-Jahr 2019

BBT-Gruppe eröffnet Jubiläumsjahr

Am 200. Geburtstag des Ordensgründers, des seligen Bruders Peter Friedhofen, starteten die BBT-Gruppe und die Barmherzigen Brüder von Maria-Hilf am 25. Februar 2019 in ihr Jubiläumsjahr. Bei der Geburtstagsfeier in Koblenz erinnerten sich die Gäste an das Leben Peter Friedhofens im Spiegel seiner Zeit und vergegenwärtigten den Auftrag im Hier und Jetzt.

> mehr erfahren

 
 
Burkhard Backhaus, Chefapotheker des paderlog, ist entschieden für Menschen.

Lotsen in der Welt der Arzneien

Entschieden für Menschen – in einer Reihe unseres Leben!-Magazins stellen wir Mitarbeitende vor, die in diesem Gedanken handeln. So auch Burkhard Backhaus und sein Team vom paderlog. Sie setzen sich dafür ein unerwünschten Arzneimittelwirkungen zu vermeiden und die Behandlung mit Medikamenten zu verbessern. Damit sorgen sie für die Sicherheit der Patienten.

> mehr erfahren

Peter Friedhofen Jahr

Wir feiern Geburtstag!

„Entschieden für Menschen – 200 Jahre Peter Friedhofen“, unter diesem Motto feiern wir dieses Jahr den 200. Geburtstag unseres Ordensgründers, des seligen Bruders Peter Friedhofen.

Sein Werk wächst bis heute und wäre ohne die Menschen, die seinen Auftrag auch als ihren ansehen, nicht vorstellbar. Doch was bedeutet es sich noch heute gemeinsam für Menschen einzusetzen und entschieden für sie da zu sein?

> mehr erfahren

 
Peter Friedhofen

Peter Friedhofen und sein Werk

Überzeugt davon, einen Auftrag zu haben, setzte sich Peter Friedhofen in einer Zeit des Umbruchs, aber auch der Verarmung und Verelendung, für die alten, kranken, behinderten und benachteiligten Menschen ein. Sein Bestreben: Die Entschiedenheit Gottes für die Menschen in seiner Zeit in ganz konkretem Handeln lebendig werden zu lassen.

Hier kann ich mitfeiern

Geburtstag – das heißt nicht nur auf Erlebtes zurückschauen sondern auch im Hier und Jetzt feiern.

Das machen wir dieses Jahr mit verschiedenen Aktionen, Veranstaltungen und Initiativen für unsere Mitarbeitenden.

> zu den Veranstaltungen

 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen